Marlies Hugenroth ist verstorben

Unsere Heimat aber ist im Himmel.

Von dort her erwarten wir auch

Jesus Christus, den Herrn, als Retter.

Phil. 3,20

Unsere Pastoralreferentin Marlies Hugenroth ist am Donnerstag, 28.01.2021 verstorben.

Sie wurde am 3. Mai 1962 in Beckum geboren.

Frau Hugenroth begann am 1. Oktober 1988 ihre Tätigkeit als Mitarbeiterin im pastoralen Dienst des Bistums Münster.

Zum 1. Januar 1999 kam sie als Pastoralreferentin nach Herten in die Pfarrei St. Martinus. Ab September 2001 war Frau Hugenroth außerdem als Schulseelsorgerin, besonders an der Martin-Luther-Schule in Westerholt, tätig.

Sie verstand es sehr, ihren lebendigen Glauben an die Menschen weiterzugeben und war dabei allen Generationen gegenüber gleich offen.

Die Beisetzung findet am 06.02.2021 in ihrer Heimatstadt Beckum statt.

In der Pfarrkirche St. Martinus liegt bis zum 05.02.2021 ein Kondolenzbuch aus. Die Kirche ist tagsüber geöffnet.

Wir haben Marlies Hugenroth sehr viel zu verdanken und gedenken ihrer im Gebet.

Zu einem Gedenkgottesdienst werden wir zu einem späteren Zeitpunkt einladen.

 

Norbert Urbic, Pfarrer